Weekly Round-Up 42/2012

Was für eine Woche. Wir sind zwar alle geschafft aber verdammt glücklich, dass die Android-Version von Diskobolos veröffentlicht wurde und dem Feedback, welches wir von euch erhalten haben. Dafür danke! Nicht zu vergessen das Major iOS-Update. Im heutigen Weekly Round-Up dreht sich alles nur um eines: DISKOBOLOS!

 

Für alle die es vielleicht verpasst haben, hier noch einmal die Verbesserungen und Neuerungen von Diskobolos.

Das kostenlose Major iOS-Update von Diskobolos beinhaltet eine überarbeitete Item-Leiste, welche dem Spieler in hitzigen Highscore-Jagden dabei unterstützt die aktuelle Item-Kategorie besser zu erkennen. Als Bonus und kleines Geschenk an die Community wurde außerdem die alternative Sprachausgabe “Crazy Alternate Voice Acting” in das Spiel integriert. Die alternative Stimme gehört keinem geringeren als “the one and only” Leo Esterle! Bekannt und berüchtigt aus dem exklusiven consol.AT C4 Audio-Magazin. Weitere Verbesserungen umfassen eine vereinfachte Bedienbarkeit, überarbeitete Missionsbeschreibungen sowie einige Bugfixes.

Die Android-Version von Diskobolos ist werbefinanziert und für das Android-Betriebssystem optimiert. Es bietet etwa ein eigens programmiertes Highscore-System. Ebenso sind alle neuen Features aus dem Major iOS-Update bereits in die Android-Version von Diskobolos integriert.

Und wer Diskobolos noch nicht sein Eigen nennt, hier die Links für euch.

Diskobolos im iTunes Store

Diskobolos im Google Play Store

Wir würden uns sehr darüber freuen wenn ihr Diskobolos euren Freunden empfehlt und somit noch mehr Leute um den Highscore in “THE List” kämpfen. Und vergesst bitte nicht das Spiel zu bewerten und ein Kommentar abzugeben. Damit würdet ihr uns eine große Freude bereiten.

Noch eine Kleinigkeit… Habt ihr heute bereits abgestimmt?

Hier der Link:

http://futurezone.at/gamingaward

Wir wünschen euch weiterhin viel Spaß mit Diskobolos. Egal auf welchem Smartphone (:

Euer Conquering Bytes Team

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Weekly Round-Up veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Teilen macht glücklich:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>